Internationales Forschungsteam

Odoo CMS – ein umfassendes Bild

 „Mit der dreidimensional ausgerichteten Sichtweise werden die Menschen für die wirklichen Herausforderungen unseres Planeten keine Perspektiven finden. Die Lösung eines Problems ist nicht auf der Ebene zu finden, auf der es entstanden ist. Mein Ziel ist es, unabhängig von universitären Strukturen, konstruktive Lösungen für eine kollektive Zukunft zu manifestieren. Unser internationales Forschungsteam setzt sich aus einem Team von aktuell 9 unabhängigen Spezialisten aus verschiedenen Fachbereichen zusammen. Das Forschungsprojekt ist zurzeit nicht öffentlich. Erste Forschungsergebnisse werden noch in diesem Jahr erwartet.“

„Im Universum ist nichts kompliziert, es sind die Menschen, die es kompliziert machen“
„Die Erde ist die Schule, das Universum die Hochschule“

„Technologie ist klug, sehr klug, und oft viel leistungsfähiger als die Menschen. Doch sie ist nicht weise. Grundsätzlich ist nichts gegen die heutige Technologie einzuwenden. Sie ist also im göttlichen Plan vorhanden. Denn Technologie kann im Einklang mit der Natur entwickelt werden, sofern das universelle Wissen vorhanden ist. Dann erkennt man auch, welches „Material“ dazu verwendet werden kann, und dann sind auch die Begabungen zur konstruktiven Umsetzung vorhanden.“

„Wenn ich von künstlicher Intelligenz spreche, meine ich damit komplexe Technologien, die selbständig denken, fühlen und handeln. Die meisten Menschen können sich nicht vorstellen, dass es künstliche Intelligenz gibt, die so unabhängig vom Menschen ist, dass sie sich schon selber ohne menschliches Zutun komplett untereinander vernetzt hat.. Der Mensch gibt sich der Illusion hin, dass er die künstliche Intelligenz unter Kontrolle hat, doch das ist ein Trugschluss. Die künstliche Intelligenz hat schon längst unter ihresgleichen ein Netz aufgebaut. Sie programmiert z.B. Programme selbst, ohne Hilfe von Menschen.“

„Solange die Menschen ihren eigenen Planeten nicht kennen, werden sie keine anderen Planeten kennen lernen“